CD „Papa Haydn’s kleine Tierschau“

ISBN: 3-9810317-0-9

Artikelnummer: 4

1 CD plus 4seitiges Booklet
Länge: ca. 43 Minuten
Verpackungsart: Polypak
Erscheinungstermin: 1. Juli 2005
Hörprobe


 

Papa Haydn’s kleine Tierschau
(Beteiligte Theatercompanie-Mitglieder: Jörg Schade, Dietmar Schade, Judith Guntermann)

Ein Hörspiel mit klassischer Musik für Kinder von 3 bis 9 Jahren. Eine Kooperation des Beese Verlags mit dem NDR.

Joseph Haydn soll für die Kaiserin ein neues Musikstück komponieren - ausgerechnet über eine Giraffe. Seine Musiker und seine Schlossmaus Louise helfen ihm dabei auf die Sprünge. Wie klang noch mal „Der Bär” oder das „Lerchenquartett”? Passt nicht eher noch „Das Huhn”? Welches Instrument passt denn am besten zu einer „Giraffe”? Eine Flöte, ein Horn, eine Klarinette, eine Oboe oder doch lieber ein Fagott?

Rund um Haydn’s bekannteste Kompositionen erzählt das Hörspiel in Begleitung eines Bläserquintetts eine kleine Geschichte. Das erfolgreiche Theaterstück „Papa Haydn’s kleine Tierschau” ist die Vorlage für diese CD. Die Musik wurde vom Bläserquintett der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung des Arrangeurs Ulf-Guido Schäfer eingespielt.

Ein Haydn-Spaß für die ganze Familie.

Sprecher: Jörg Schade (Papa Haydn), Judith Guntermann (Schlossmaus Louise), Dietmar Beese (Musiker, Huhn), Antje Winkler (Musikerin)
Musiker: Ulf-Guido Schäfer (Klarinette), Heike Malz (Flöte), Kerstin Ingwersen (Oboe), Margje Imandt (Horn),

Michael Grünwald (Fagott)
Tonmeister: Rita Hermeyer (NDR)
Toningenieure: Falko Duszmal (Scoring Stage Berlin), Björn Brigsne (NDR)
Autoren: © copyright by Jörg Schade, Franz-Georg Stähling
Regie: Alexandra Beese
Produktion: Beese Verlag, NDR

Zurück zur Übersicht

 

Schreibe einen Kommentar